Aquas Blancas Ibiza

aguas_blancas2

Aquas Blancas oder Aigues Blanques ist vier Kilometer von Sant Carles de Peralta entfernt und liegt zwischen der Cala Sant Vicent und der Cala Fiqueral . Der Strand ist ein offizieller FKK-Strand und verfügt über ein ausgezeichnetes Panorama, welches von der Insel Tagomago (Süden) bis nach Punta Grossa (Norden) reicht.

Der Name Agua Blanca bedeutet “weißes Wasser” und bezieht sich auf die Schaumkronen, die bei der Brandung an der Wasseroberfläche enstehen und durch den oft wehenden Wind verursacht werden. Die sehr offene und weitläufige Bucht weist über einen hellbraunen und mittelkörniger Sand auf und bietet meist eine sehr gute Wasserqualität.

Die Bucht ist von steile Klippen und Felsen umgeben, so dass die Anfahrt sich als etwas schwierig gestaltet. Besser ist es, den oberhalb gelegenen Parkplatz zu nutzen und die restlichen Meter zu Fuß zurück zu legen. Durch die Nähe der Felsen an der Küste wird es an diesem Strand gegen Nachmittag schon sehr früh schattig. Entlang der Küste gibt es durch mehrere kleine Felsvorsprüngen, eine perfekte Umgebung zum Schnorcheln. Der Strand verfügt über ein Restaurant und eine Bar am Strand.

   
Länge des Strandes: ca. 300 m
Breite des Strandes: ca. 20 m
Beschaffenheit: sehr sauberer Sandstrand und sicher zum Schwimmen.
Anfahrt: auf der Verbindungsstraße San Carlos/Cala Sant Vicent (PM-811) rechts zum Strand abbiegen. Abzweigung beachten!

OBEN