Sport auf Ibiza

 Sport auf Ibiza

 

Sport

hat vielerlei Gesichter und wir wollen hier nicht vom Profi- und Leistungs Sport reden, sondern von Sport in dem Sinne, dass der Sport Spass macht oder/und unseren Körper gesund, fit und leistungsfähig hält
.. und da wir Ibiza als Urlaubslocation betrachten interessieren uns natürlich die Sport Angebote auf der Insel
Sportmöglichkeiten gibts wirklich viele auf Ibiza und das Angebot ist richtig gross.

Zum einen natürlich Sport der mit dem Element Wasser zu tun hat
..und Wassersport Angebote gibt es zuhauf.

Ob Tauchen oder Wracktauchen, Schnorcheln in kristallklarem Wasser, Wasser-Ski, Banana-Boat, Schwimmen, Segelkurse, Motorboot-Charter, Jetski, Windsurfen, Kiten, Parasailing und und und ….
Und wo wird das angeboten auf Ibiza?

Doch Sport auf Ibiza hört nicht mit Wasser auf.

Auch auf dem Land gibt es Sport-Möglichkeiten seinen Body fit zu halten
Fangen wir mal Morgens an:
Die meisten Ferien-Clubs  und Hotels bieten von eigenen Fitnessräumen über Wassergymnastic bis hin zu Yoga-Kursen fast alles an um dem “FRÜH” Sport Geltung zu verschaffen.
Aber auch tagsüber bleiben keine Wünsche offen. Tennisplätze, Plätze zum Bogenschiessen und gar Fussball wird in den grossen Clubs angeboten. Genauso natürlich Schwimmkurse für Kinder oft inkl. Seepferdchen-Dokument. Nicht zu vergessen die Fitness-Profis, Yoga- und Personal Trainer, die helfen die Body-Balance wieder einzustellen.
Wem das Ganze zu banal ist und er die Natur erleben oder historische Stätten erkunden will – eine Wanderung oder Excursion kann diese Sport-Wünsche erfüllen.

Genauso spannend wie Wandern ist natürlich das Radfahren oder Mountain-Biking.

Doch mal eine Frage: wer ist so blöd und fährt bei 40 Grad im Schatten Fahrrad? Antwort: der “Schlaue”!!!

Denn was viele vergessen ist, dass der Wind eine grosse Rolle beim Radeln spielt und wie eine Klimaanlage funktioniert. S

o kann es durchaus sein, dass währen andere die Hitze nicht mehr aushalten, es für den Fahrradfahrer ein unbeschreibliches Vergnügen ist. Besonders wenn man bedenkt welch vielfältige Eindrücke man abseits der grossen Strassen gewinnt und sich am Duft der Vegetation erfreut.

Also – mal nicht faul am Strand liegen und immer nur fragen: was soll ich tun?

Es lebe der Sport

Viele Möglichkeiten gibt es schon den Ibiza Urlaub zu einem echten Erlebnis zu machen – man muss es nur tun.

OBEN